#BEAUTYPUTZ

Hallo zusammen,

vor ein paar Tagen habe ich mal wieder einige Beiträge meiner Lieblingsblogs durchgelesen und bin dabei auf ein echt tolles Projekt gestoßen. Die liebe Pamela mit ihrem Blog FrauleinMele hat das Projekt #BEAUTYPUTZ ins Leben gerufen. Es geht darum, Produkte, die fast leer sind, endlich mal aufzubrauchen und dadurch Platz für Neues zu schaffen. Die Idee finde ich super, da man sich immer wieder neue Produkte kauft und die Alten oftmals links liegen lässt. Heute zeige ich euch meine 4 Produkte, die ich platt machen möchte.

#1 Maybelline Dream Matte Powder
#BEAUTYPUTZ
#BEAUTYPUTZ
Dieses Puder habe ich schon eine gefühlte Ewigkeit zuhause! 😀 Ich habe es auch schon fleißig benutzt, wie man sehen kann. Damit werde ich die nächsten Wochen mein Make-up setten und es dadurch hoffentlich leer machen. Es ist ein sehr feines Puder und zudem auch noch recht hell, es passt also sehr gut zu meiner Hautfarbe.
#2 Manhattan Augenbrauenstift
#BEAUTYPUTZ
#BEAUTYPUTZ
Auch dieses Produkt ist eine gefühlte Ewigkeit in meinem Besitz. 😀 Ich habe den Stift schon Jahre und auch schon wirklich oft benutzt. Die Farbe ist sehr dunkel für mich und ich darf nicht zu viel davon benutzen, da meine Augenbrauen sonst wie dunkle Balken aussehen. Der Stift ist nicht zu weich oder zu hart, hat also genau die richtige Konsistenz um meine Brauen präzise nachzuzeichnen. Trotz der Farbe werde ich versuchen, den jetzt endlich weg zu kriegen.
#3 Benefit Rollerlash Mascara
#BEAUTYPUTZ Benefit
#BEAUTYPUTZ Benefit
Die Mascaras von Benefit sind ja immer toll! Ich habe mir damals die Roller Lash Mascara geholt und war von Anfang an begeistert. Ich hatte mir bis zu diesem Tag noch nie eine Mascara geholt die über 5€ gekostet hat. 😀 Benutzt habe ich das Produkt schon oft, als es aber anfing langsam leerer zu werden, habe ich es nicht mehr benutzt. Nicht das es noch leer wird!! ;D Damit ist jetzt Schluss – es wird jetzt aufgebraucht und dann nachgekauft.
#4 L.O.V Perfectitude Mattifying Primer“
Auch diesen Primer habe ich eine Zeit lang immer benutzt – und dann auf einmal nicht mehr. Warum? – Keine Ahnung! Denn der ist wirklich gut. Er hinterlässt ein sehr geschmeidiges Gefühl und mattiert die Haut gut. Den werde ich auf jeden Fall leer kriegen.

So, dass waren meine Produkte zum Projekt #BEAUTYPUTZ! Vielleicht fühlt ihr euch jetzt auch dazu berufen mal eure Schminksammlung zu durchforsten und das ein oder andere fast leere Produkt endgültig aufzubrauchen. Es wird dazu natürlich auch ein Update geben wie gut ich vorankomme.

Hier kommt ihr zu dem Blogbeitrag von FrauleinMele!

Dort erfahrt Ihr, wie Ihr mitmachen könnt. Schaut doch mal rein! Auf die liebe Pamela bin durch Instagram aufmerksam geworden. Ich habe mir dann auch gleich ihren Blog angesehen und finde die Beiträge immer informativ und gut bebildert. Deswegen zählt er mittlerweile auch zu meinen Lieblingsblogs!

Anika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.