Time-out & Coffee // Essence Lidschatten

Hallo zusammen,

ich habe, auf meinem Blog eine neue Rubrik ins Leben gerufen. Ihr werdet bei „Time-out & Coffee“ regelmäßig, kurze Beiträge finden die ihr während einer kleinen Kaffee- oder Teepause lesen könnt. Hauptsächlich wird es natürlich wieder um Make-up und Pflegeprodukte gehen, aber auch kleine Snacks, die sich schnell zubereiten lassen, werden nicht zu kurz kommen.

Als hätte ich nicht schon genug Lidschatten oder Blushes – NEIIIIN, man kann nie genug haben. Auch ich konnte es nicht lassen und habe mir ein paar neue Produkte von essence zugelegt. Ich finde es sehr schön das es auch endlich in der Drogerie, die Möglichkeit gibt eine eigene Lidschattenpalette zusammenzustellen. Zwei Brauntöne habe ich mir bereits geholt und war von der Qualität und der Pigmentierung sehr positiv überrascht.

Den Blush würde ich als nude-rosa Ton bezeichnen der eigentlich matt sein soll. Ich finde ihn jedoch nicht komplett matt, ich finde sogar das er kleine Schimmerpartikel enthält, wenn man genau hinsieht. Ist vielleicht nicht jedermanns Sache.

Der Lidschatten ist ein dunkler, beeriger Ton. Nach so einer Farbe war ich schon lange auf der Suche. Auch dieses Produkt hat ein eher mattes Finish. Wenn man eine Base darunter aufträgt, hält der Lidschatten lange und sehr gut. Beide Produkte lassen sich gut verblenden.

 

Ich hoffe euch gefällt mein neuer Beitrag und meine neue Rubrik. Lasst mir gerne einen Kommentar da, wie ihr es findet.

Habt ihr euch schon die neuen essence Produkte angeschaut? Was haltet ihr davon?

Anika

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.